Willkommen in den Siebzigern!

Alle Musikrichtungen  I  Empfehlungen inklusive  I  Wunschlisten willkommen

Das Jahrzehnt von ABBA, Glam-Rock, Punk und Saturday Night Fever. Bei „Musik der 70er“ denken viele Menschen automatisch an ABBA, die Bee Gees, Boney M. und deutsche Schlager von Bernd Clüver, Rex Gildo & Co. Doch: Die Siebzigerjahre boten viel, viel mehr – zahlreiche Musikrichtungen und Sub-Genres, die sich – oft stark vom Beat und Rock der 60‘s beeinflusst – bildeten und etablierten. Kurz: Die 70er waren ein bunter Mix aus Glam-Rock (z. B. The Sweet, Bay City Rollers), Hardrock (Deep Purple, AC/DC), Epic-Rock (Pink Floyd, Led Zeppelin), Punk (Sex Pistols, The Clash), Elektronik (Kraftwerk, Jean Michel Jarre) und dem riesigen, kaum eingrenzbaren Bereich der Popmusik, von ABBA über Neil Diamond bis hin zu den Carpenters. Und: Da war die Disco-Welle, hervorgerufen durch den immensen Erfolg des Films „Saturday Night Fever“ mit den Hits vor allem der Bee Gees.
Als Ihr DJ lege ich all das für Sie auf. Ziehen Sie gerne Schlaghosen an! 😉

Das waren die 70er: Oranges Telefon, Scout-Ranzen, das erste Playmobil und für 50 Pfennige eine gemischte Tüte.

Erinnerungen, die wieder lebendig werden.

Und Twix hieß noch Raider. Wer in den Siebzigern Kind oder Jugendliche(r) war, trug garantiert Schlafanzüge aus Frottee, kennt noch Apfelshampoo und liebte die ‚Rappelkiste‘ mit Ratz & Rübe. Bei mir war das jedenfalls so 🙂 Kommen Sie mit auf eine kleine Reise:

Wenn das im Fernsehen kam, stand die Zeit still: die 'ZDF-Hitparade' mit Dieter Thomas Heck und 'disco' mit Ilja Richter.

Durfte man gucken, wenn man sein Kinderzimmer aufgeräumt hatte.

Es gab nur drei Fernsehprogramme. Und Musiksendungen waren rar gesät. Als Musikinteressierter hatte man daher auch immer ein Auge auf Sendungen wie ‚Auf los geht’s los‘, ‚Bio’s Bahnhof‘ und ‚Zum Blauen Bock‘, weil da im Showteil verschiedenste Interpreten auftraten – mal mehr, mal weniger interessant, aber immerhin.
Die absoluten Highlights waren daher die ‚ZDF-Hitparade‘ und ‚disco‘. Während bei Dieter Thomas Heck jedoch ausschließlich auf Deutsch gesungen wurde – es war die große Zeit des deutschen Schlagers – ging es bei Ilja Richter etwas fetziger zu: Hier bestaunte man Stars und Sternchen verschiedenster Musikrichtungen: von ABBA und den Village People über Smokie und Suzi Quatro bis hin zu Truck Stop und Heino.
Manchmal brachten die Eltern dann anderntags eine neue Musikkassette oder Schallplatte mit nach Hause, das war natürlich etwas Besonderes. Denn aktuelle Musik konnte man ja noch nicht, wie heute, einfach downloaden, sondern man musste sie auf dem Tonträger kaufen, für den man ein Abspielgerät besaß. Unser Plattenspieler war von Dual. „Licht aus – Spot an!“

Alben, die man in den 70ern haben MUSSTE:

... und welche besaßen Sie?

Meine persönlichen Top 10 der 70's:

... und was sind Ihre Lieblingssongs? Ich lege sie für Sie auf!

Tauchen Sie ein in die Musik der Siebziger!

Vom Ende der Beatles bis zum ESC mit Dschinghis Khan – das geschah in den 70ern musikalisch:

In meinem Blog ’78rpm‘ erfahren Sie chronologisch, Jahr für Jahr, was sich in den Siebzigern so alles in der Welt der Pop- und Rockmusik tat. Außerdem sehen und hören Sie den Top-Hit des Jahres in den bundesdeutschen Charts: ∙ Zum Blogbeitrag

Es wird Zeit für Ihre 70er-Party!

So gehen wir nun ganz einfach vor:

Weil jede Party anders ist, erhalten Sie ein persönliches Angebot. Kontaktieren Sie mich und wir besprechen alles Nötige:

• Um welche Art von Feier geht es?
• Wo soll das Event stattfinden?
• Wie viele Gäste erwarten Sie?
• Wie lange wird das Fest voraussichtlich dauern?
• Benötigen Sie Unterstützung in puncto Musik- / Lichttechnik?

Ich freue mich auf unseren Kontakt.

Jetzt feiern

Wunschlisten willkommen!

Einfach per E-Mail.

Sie haben mehr als nur drei Wünsche frei! Notieren Sie mir gerne Ihre Lieblingslieder, sammeln Sie auch die Ihrer Gäste ein, und senden Sie Ihre Liste einfach per E-Mail an welcome@70er80er90er.party. Ich baue die Songs, soweit es nur geht, in mein Set ein. Denn, wie gesagt: „Spiel ich nicht“ gibt’s nicht!

Kontakt

Freuen Sie sich auf #DiePartyIhresLebens

Jetzt geht’s los! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir und wir besprechen alle Details. Als Nächstes erstelle ich Ihnen ein attraktives Angebot – und dann nehme ich Sie mit auf eine musikalische Reise durch die 70er!
Jetzt anfragen:

Per Telefon

0179-52 35 901 – oder:

Rückruf erbitten

Per Mail

welcome@70er80er90er.party

Mail senden

Per WhatsApp

0179-52 35 901

Nachricht senden